Skip to content

SGAI - DAS ELEKTROFAHRZEUG, DAS IHRE PROBLEME BEIM SCHWERLASTTRANSPORT LÖST

SGAI ist ein maßgeschneidertes, batteriebetriebenes Elektrofahrzeug für den Transport von Schwerlasten (von 2 bis 500 Tonnen) in der spezifischen Geschäftsumgebung des Kunden. 

Unser Fahrzeug richtet sich an Fertigungsunternehmen aus allen Branchen weltweit, die schwere Lasten in ihrem Werk transportieren müssen.

Heavy duty carts to move carpentry works - SGAI

 

REDUZIEREN SIE IHRE BETRIEBSKOSTEN FÜR DEN HANDLINGPROZESS

Mittlerweile haben alle Unternehmen, die Material bewegen müssen, erkannt, dass die Optimierung der internen Logistik einer der wichtigsten Aspekte zur Senkung der Betriebskosten ist. Es gibt nur wenige Unternehmen, die nicht jeden Tag investieren, um das Materialhandling effizienter zu gestalten.

Veraltete Lösungen oder Lösungen, die nicht zu 100 % für die Art des Handlings geeignet sind, kosten viel mehr als Sie denken!

Der ausschließliche Einsatz von Brückenkränen oder einfachen Laufkatzen auf Schienen (vielleicht selbst gebaut) führt beispielsweise zu langen Handlingzeiten, da der Bereich, in dem sie eingesetzt werden können, begrenzt ist und die Bediener gezwungen sind, das Material ständig von einem Transportmittel zum anderen zu transportieren.

Nicht zu vergessen ihre geringe Flexibilität in Fällen, in denen:

  • die Last auch auf dem Betriebsgelände oder in anderen Bereichen, die nicht von Brückenkränen abgedeckt werden, bewegt werden muss;
  • es im Laufe der Zeit notwendig wird, den Produktionsprozess oder das Layout zu ändern;
  • Sie Ihre Halle wechseln oder in eine neue Betriebsstätte umziehen müssen.

Und dieser Mangel an Flexibilität ist heute nicht mehr vertretbar, da die Unternehmen in der Lage sein müssen, sich schnell an Veränderungen anzupassen.

Veraltete Lösungen wie endothermische Fahrzeuge oder Fahrzeuge mit „großen“ Hydrauliksystemen verursachen Wartungskosten, die selten richtig beziffert werden, die aber die Betriebskosten in die Höhe treiben, und zwar durch teure Ersatzteile, Ausfallzeiten und Wartung durch externe Unternehmen.

Auch der Einsatz ungeeigneter Mittel, wie z. B. klassischer Gabelstapler mit geringer Kapazität, führt oft zu sehr hohen Kosten. Die Durchführung von mehr Handlingsprozessen als nötig (aufgrund der inhärenten Kapazitätsbeschränkungen von Standard-Gabelstaplern) verursacht Kosten aufgrund der hohen Anzahl von Gabelstaplerfahrern, einer höheren Anzahl von Fahrzeugen, die gewartet werden müssen, und eines höheren Risikos von Schäden an den zu transportierenden Waren.

Einige Unternehmen mieten sogar Spezialfahrzeuge für ihre Transporte und geben dafür Tausende von Euro pro Tag aus.

Die tägliche Anmietung eines selbstfahrenden Zehn-Tonnen-Krans oder von SPMT-Diesel-Selbstfahrern ist eine extrem teure und kurzsichtige Lösung, die zwar den Anschein erweckt, heute Geld zu sparen, aber langfristig zu einer enormen Geldverschwendung führt. Die Anmietung dieser Fahrzeuge ist vergleichbar mit der Entscheidung, ein Haus zu mieten, anstatt eine Finanzierung abzuschließen.

Unsere batteriebetriebenen, selbstfahrenden Wagen SGAI, die nach den spezifischen Anforderungen des Kunden konzipiert werden, sind eine der besten Lösungen zur Senkung der innerbetrieblichen Logistikkosten. In der Tat:

  • Sie können sich in jedem Bereich der Werksanlage bewegen, ohne Betriebseinschränkungen durch bauliche Zwänge;
  • Durch ihre elektrischen Fahrmotoren und den Batteriebetrieb sind sie außerdem völlig umweltfreundlich und praktisch wartungsfrei;
  • Schließlich ermöglicht die vollständige Anpassung an die Bedürfnisse des Kunden die Auswahl der am besten geeigneten Merkmale, wie z. B. sehr große Abmessungen oder Tragfähigkeiten, Räder und Motorisierung, die für die Arbeit auf unebenen Böden oder mit starken Neigungen geeignet sind: Dadurch entfällt die Notwendigkeit, den Boden, das Layout und die Ladung an das Transportfahrzeug anzupassen/zu verändern.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie unsere Seite über batteriebetriebene selbstfahrende Wagen oder kontaktieren Sie uns direkt für ein individuelles Angebot.

Für Kunden, die in Bezug auf die Optimierung der internen Logistik noch einen Schritt weiter gehen wollen, gibt es auch unsere omnidirektionalen batteriebetriebenen Selbstfahrer OMNI und unsere AGV.

 

SICHERHEIT IST KEIN OPTIONALES EXTRA

Investitionen in die Sicherheit werden manchmal nicht als Priorität angesehen. Sie bringen keine unmittelbaren wirtschaftlichen Vorteile, und sie wirken sich nicht auf die Bilanz aus.

Dennoch ist es wahrscheinlich einer der größten Fehler, die man machen kann, wenn man sie nicht an die erste Stelle setzt.

Niemand würde ein Unternehmen gründen, ohne vorher die richtigen Versicherungspolicen abzuschließen, um Ereignisse abzudecken, die das Unternehmen dauerhaft gefährden könnten.

Investitionen in die Sicherheit sind genau das Gleiche. Das Aufschieben von Investitionen könnte für das Unternehmen fatal sein. Wenn der Arbeitsunfall erst einmal passiert ist, ist es zu spät, ihn zu verhindern!

Und einige traditionelle Handlingsgeräte sind leider auch die gefährlichsten und verursachen statistisch gesehen die meisten Unfälle.

Bei Brückenkränen und Kränen handelt es sich um hängende Lasten mit allen Risiken, die damit verbunden sind.

Gabelstapler werden oft unsachgemäß eingesetzt, was zu Umstürzen oder Unfällen mit den Gabeln führt.

Ganz zu schweigen von alten oder sogar selbst gebauten Lösungen, die nicht einmal den grundlegenden Sicherheitsvorschriften entsprechen.

Unsere SGAI gehören zu den sichersten Fahrzeugen für den Transport von schweren und/oder großen Materialien, da:

  • keine hängenden Lasten transportiert werden, da sie auf Rädern stehen;
  • sie die Positionierung der Ladung mit dem Schwerpunkt am optimalen Punkt ermöglichen, um die Stabilität zu gewährleisten, da die Abmessungen der Ladefläche gemeinsam mit dem Kunden studiert werden;
  • die Risikoanalyse und die Konzeption des Fahrzeugs im Allgemeinen in Übereinstimmung mit der spezifischen Situation des Kunden und den zu transportierenden Materialien vorgenommen werden;
  • sie den höchsten Sicherheitsstandards gemäß den neuesten Vorschriften entsprechen.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie unsere Seite über batteriebetriebene selbstfahrende Wagen oder kontaktieren Sie uns direkt für ein individuelles Angebot.

FFür höchste Sicherheit sorgen unsere AGV, die dank der Automatisierung jegliches Risiko menschlicher Fehler ausschließen.

 

VERPASSEN SIE NICHT DEN ANSCHLUSS

Heutzutage investieren immer mehr Unternehmen in ihre eigenen spezifischen Handlingsysteme, und Branchenexperten sagen voraus, dass der Markt für interne Logistik in den kommenden Jahren stetig wachsen wird.

Wer sich nicht um die Optimierung des Materialhandlings kümmert, könnte seine Wettbewerbsfähigkeit gegenüber einem vorausschauenden Wettbewerber verlieren.

Darüber hinaus achten Großkunden wie multinationale Konzerne zunehmend auf die Produktionsbedingungen ihrer Lieferanten.

Die Präsentation einer Fabrik mit modernen oder sogar innovativen Maschinen, wie z. B. AGV und anderen automatischen Maschinen, kann entscheidend sein, um einen wichtigen Kunden zu gewinnen, der bereit ist, mehr Geldmittel einzusetzen.

Ein Kundentyp, der oft nicht nur auf den Preis achtet und daher höhere Gewinnspannen garantiert.

 

VERBESSERN SIE DIE ARBEITSBEDINGUNGEN IHRER MITARBEITER

Das Wohlbefinden am Arbeitsplatz ist sehr wichtig.  Es gibt zahlreiche Belege dafür, dass zufriedene Mitarbeiter zum Unternehmenserfolg beitragen durch:

  • höhere Produktivität;
  • bessere Qualität der Arbeit;
  • geringere Fluktuation;
  • weniger Fehlzeiten;
  • Aufwertung der Marke und des Unternehmensimages.

Und die Arbeit in einer sauberen Umgebung mit sicheren, ergonomischen, umweltfreundlichen und kraftsparenden Maschinen ist zweifellos ein sehr wichtiger Aspekt für das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter.

Aus diesem Grund ist der Ersatz nicht sicherer, veralteter oder kräftezehrender Handlinggeräte zweifelsohne eine vorteilhaftere Entscheidung, als man denken könnte.


KOSTSPIELIGES UNTERLASSEN

Oft neigen Unternehmen dazu, den Zeitpunkt der Kaufentscheidung hinauszuzögern, wenn sie mit einer notwendigen Investition von gewissem Wert konfrontiert sind. Aus psychologischer Sicht ist dies ein völlig normales Verhalten, aus rationaler Sicht jedoch oft unmotiviert.

Eine Investition, die:

  • zu einer Senkung der Betriebskosten führt;
  • eine „Versicherung“ gegen mögliche Unfälle ist;
  • es Ihnen ermöglicht, nicht hinter Ihre Konkurrenten hinterherzuhinken;
  • als Vorzeigeobjekt dient, um mehr Kunden anzuziehen;
  • das Wohlbefinden des Personals steigert;

kann nicht als Kostenquelle definiert werden; im Gegenteil! Je später Sie kaufen, desto höher sind die Kosten, wenn Sie es nicht tun!

Natürlich gibt es auch rationalere Gründe, nicht sofort zu investieren. Das Unternehmen verfügt vielleicht nicht sofort über den erforderlichen Cashflow, es möchte seine Verschuldung bei den Kreditinstituten nicht erhöhen, oder es möchte seine Bilanz nicht mit mehr Anlagevermögen belasten.

Um dieses Problem zu lösen, bietet MORELLO seinen Kunden die Lösung des operativen Leasings an. Operatives Leasing ist eine kommerzielle Dienstleistung, die es Ihnen ermöglicht, eine unserer Maschinen durch die Zahlung einer einzigen periodischen Gebühr zu nutzen, die auf die Bedürfnisse jedes Unternehmens abgestimmt ist. Der Besitz von Investitionsgütern, die für die Unternehmenstätigkeit nützlich sind, ist nicht notwendig. Es ist wichtig, über sie zu verfügen, um die Gewissheit ihrer Nutzung und die Garantie ihres ordnungsgemäßen Funktionierens zu haben.

 

WARUM EINEN SGAI MORELLO WÄHLEN

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es viele Gründe gibt, warum unsere Lösung einzigartig ist.

  1. SGAI IST FÜR IHR UNTERNEHMEN KONZIPIERT
    • Optimiert die Werkslogistik, reduziert den Zeit- und Kostenaufwand und erhöht die Sicherheit, indem die Maschine speziell für die Situation des Kunden konzipiert und einer Risikoanalyse unterzogen wird.
    • Vermeidet kostspielige Baumaßnahmen an den Innen- und Außenböden des Kundenstandorts, mit der richtigen Art und Anzahl von Rädern und der richtigen Art der Lenkung für jede spezifische Situation.
  1. VERMEIDET KOSTSPIELIGE AUSFALLZEITEN
    • Vermeidet lange Ausfallzeiten dank unserer Fernüberwachungs- und Servicesysteme, die einen Echtzeit-Eingriff in unsere Fahrzeuge ermöglichen, um das Problem rechtzeitig zu lösen.
    • Morello hat sich trotz der umfangreichen Individualisierung seiner Maschinen entschieden, in ein äußerst gut ausgestattetes Lager zu investieren, mit allen damit verbundenen Kosten. Denn das Unternehmen weiß, welchen Mehrwert ein versandfertiges Ersatzteil für die Produktivität seiner Kunden bedeuten kann.
  1. VERGESSEN SIE WARTUNGSKOSTEN
    • Minimiert die Betriebs- und Wartungskosten dank unserer italienischen Elektromotoren, hocheffizienten Lithium-Ionen-Batterien und unserem integrierten Diagnosesystem.
  1. UNSERE GARANTIE, IHRE SORGENFREIHEIT
    • Wenn an einer unserer Maschinen ein Problem auftritt, bemühen wir uns, persönlich vor Ort zu sein, um das Problem zu lösen. Wo auch immer das sein mag.
  1. QUALITÄT UND AUFMERKSAMKEIT FÜR DAS UNTERNEHMEN DES KUNDEN, OHNE KOMPROMISSE
    • Um alle oben genannten Versprechen zu erfüllen, benötigt unsere Maschine einige Monate Bauzeit.
      1. Die maßgeschneiderte Konstruktion des Fahrzeugs (einschließlich Berechnungen, Risikoanalyse usw.), um den spezifischen Bedürfnissen des Kunden gerecht zu werden, dauert einige Wochen.
      2. Hinzu kommt die Zeit für die Beschaffung erstklassiger Komponenten und die Fertigung nach den höchsten Qualitätsstandards für das Schweißen (ISO 3834-2) und die mechanische, elektrische und softwaretechnische Prüfung und Abnahme (vollständige Prüfung mit Last)
    • Bei der Auslieferung verfügt der Kunde über eine maßgeschneiderte Maschine, die ihm mindestens die nächsten 20 Jahre lang Zeit und Handlingskosten spart und dabei absolut sicher ist!

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie unsere Seite über batteriebetriebene selbstfahrende Wagen oder kontaktieren Sie uns direkt für ein individuelles Angebot.