MORELLO – HOCHLEISTUNGS-PLATTFORMWAGEN – PROBLEMLÖSUNG IN 8 SCHRITTEN


Veröffentlicht am Juni 15, 2020

Morello hat im Jahr 2020 eine interessante Geschichte zu erzählen. Das Unternehmen konzentriert sich aktiv auf die Entwicklung seiner internationalen Kundschaft und bietet Unternehmen aus verschiedenen Industriebereichen Lösungen für Materialtransportgeräte an. Um ein qualifizierter Anbieter für erstklassige multinationale Unternehmen zu werden, ist ein professioneller Ansatz für die Kundenbindung notwendig.

Das Kundenteam von Morello verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung eines strukturierten Ansatzes zur Lösung der individuellen Probleme seiner Kunden. Unsere Aufgabe liegt darin, maßgeschneiderte Hochleistungs-Plattformwagen bereitzustellen, die jeweils individuell konstruiert und an die mit einem Kunden vereinbarten Spezifikationen angepasst werden. Dieses komplexe System für Materialtransporte auf Bestellung muss eine genau definierte Projektdefinitionsphase durchlaufen, um den perfekten Schwerlast Transportwagen entstehen zu lassen. Aufgrund der Art des Geschäfts hat Morello außerdem einen konstanten monatlichen Zustrom neuer Kunden. Ein Eckpfeiler des Unternehmens ist, sich auf jedes Projekt entsprechend einzulassen, um die passende Lösung und Technologie anbieten zu können.

Es ist hervorzuheben, dass die Vorprojektphase und die Projektdefinition ebenso wichtigsind wie die nachfolgende Projektentwurfs- und Bauphase, da die Hochleistungs-Plattformwagen von Morello zum Transportieren besonders schwerer Lasten in extrem unterschiedlichen Umgebungen eingesetzt werden. Das Risikomanagement steht bei der Herstellung von Transferwagen immer an erster Stelle, demzufolge dürfen keine Maschinenfaktoren oder Umweltelemente übersehen werden.

Morello hat seinen professionellen Ansatz zur Lösung von Kundenproblemen im Materialtransportsystem in seinem 8-Schritte-Plan definiert, der wie folgt beschrieben werden kann. Hierbei handelt es sich um einen strukturierten Ansatz, mit Hilfe dessen der Kunde effizient einbezogen wird und ein effektiver Projektvorschlag bereits in relativ kurzer Zeit dem Kunden vorgestellt werden kann.

  1. Die erste Phase ist die anfängliche Kundenbindung, in der der Kunde einen allgemeinen Überblick über seine spezifischen Anforderungen an die Materialhandhabung gibt. Das Team verfügt über große Erfahrung in der Analyse der Handhabung schwerer Lasten in den verschiedensten Industriebranchen. 
  2. Nach dem ersten Kontakt informiert das Kunden-Team den Kunden über den Ansatz seitens Morello in Bezug auf die Produktanpassung, den Projektmanagementprozess und die Unternehmensdaten.
  3. Die dritte Phase ist die Phase der Datenerfassung. Um einen Kundenvorschlag zu unterbreiten, müssen eine Reihe von Daten zu Last, Umgebung, Betriebsbedingungen, Platzbedarf und technologischen Überlegungen gesammelt werden. Ein RFQ-Dokument wird als Gerüst verwendet, um alle erforderlichen Daten in einem strukturierten Format zu erfassen. Unterschiedliche Industriesektoren stehen vor unterschiedlichen Herausforderungen, und all diese müssen sorgfältig bewertet werden.
  4. Die darauffolgende Datenanalyse ermöglicht es dem Kundenteam von Morello, die Kundenanforderungen zu bewerten, diese in zusätzliche erforderliche Informationen zu integrieren und die am besten geeignete Lösung für den Kunden zu bewerten. In dieser Phase interagiert das Kunden-Team mit der technischen Abteilung von Morello, um alle Daten zu überprüfen.
  5. Die fünfte Phase umfasst eine technische Besprechung, die entweder beim Kunden, bei Morello oder bei Bedarf in einer Telefonkonferenz abgehalten werden kann. Im Zuge dieser Besprechung wird das Kunden-Team die Lösungen und Optionen darlegen, die der Kunde berücksichtigen muss. Basierend auf den Ergebnissen dieses Treffens kann es bei Bedarf zu einem Folgetreffen kommen, um weitere Details zu besprechen.
  6. Nach dieser Phase erstellt Morello ein kommerzielles Angebot einschließlich aller technischer Details des Schwerlast Transportwagens, das dem Kunden vorgelegt wird.
  7. In der letzten Phase muss der Kunde möglicherweise einige Details endgültig klären, bevor er mit der Genehmigung des Projekts und der Bestellung fortfährt.
  8. Der eigentliche Projektstart beginnt mit der Einbeziehung des technischen Projekt-Teams von Morello, das anhand der Projektanforderungen ausgewählt wird, und der Erstellung der Eckpunkte des Projekts ​​und des Master-Projektplans.

Ein wesentlicher Punkt für den bisherigen internationalen Erfolg von Morello war der Prozess zur Lösung von Kundenproblemen. Die Professionalität der beteiligten Teams ist für die Schaffung einer effektiven Arbeitsbeziehung mit der Geschäftsleitung des Kunden von größter Bedeutung. Morello stellt maßgeschneiderte Transportechnologien zur Handhabung von schweren Lasten her. Das Unternehmen hat seinen Ruf auf die bis ins Detail gehende Planung und den exzellenten Kundenservice aufgebaut, die für den stetigen Zulauf neuer Kunden von entscheidender Bedeutung sind.

Das Morello Kundenbindungsteam:  Amedeo Morello, Luca Tibaldi, Stefano Rizzo

Wir sind bereit, Sie willkommen zu heißen!

Share: