Batteriebetriebene, selbstfahrende Plattformwagen

Batteriebetriebene, selbstfahrende Plattformwagen

KAPAZITÄT: 0 – 500 TONNEN

Diese selbstfahrende Plattformwagen wurden für eine maximale Flexibilität entwickelt und gebaut. Da sie keine vordefinierten Pfade besitzen und in jede Richtung gelenkt werden und auf jeder Art von Boden fahren können, werden diese selbstfahrende Plattformwagen dort zum Transport von Lasten benötigt, wo Kräne nicht hinkommen.
Diese Art von selbstfahrende Plattformwagen stellt die beste Lösung bei jenen Anwendungen dar, wo Transportprobleme in begrenzten Platzmöglichkeiten gelöst werden müssen.
Aufgrund ihrer Manövrierfähigkeit sind batteriebetriebene selbstfahrende Plattformwagen dort geeignet, wo folgende Anforderungen erfüllt werden müssen: sehr begrenzter vorhandener Platz und streng begrenzte Wege.
Die Entwicklung jedes selbstfahrende Plattformwagens setzt eine Vorstudie über die spezifischen Anforderungen des Nutzers und der Nutzungsbedingungen voraus.
Dieser selbstfahrende Plattformwagen kann mit einer Fahrerkabine ausgestattet werden oder kann über eine angehängte Steuertafel oder eine Fernbedienung gesteuert werden; die Steuerungsart hängt von den geforderten Geschwindigkeiten seitens des Kunden ab.

Auf Anfrage

Diese batteriebetriebenen selbstfahrende Plattformwagen können mittels einer selbsttätigen Übersetzung (AGV) mit Trägheitssteuerung gesteuert werden. Automatische Wagen werden zunehmend in allen Fertigungsbereichen verwendet.

Es können auch explosionsgeschützte Plattformwagen für gefahrenzonen und IECEx und ATEX (wie Offshore-Plattformen, Lackierstraßen, Minen) sowie für die Öl- und Gasindustrie und Bergbauindustrie entwickelt und hergestellt werden.

 
Battery powered trolleys steering


HAUPTEIGENSCHAFTEN
  • Wechselstrom-Elektromotoren
  • Einstellbare elektronische Übersetzung mit einer sehr gleichmäßigen Beschleunigung
  • Batteriebetrieben
  • Monodirektional: alle Lenkarten auf Kundenwunsch verfügbar (normal, 90°, diagonal, 360° und viele andere)
  • Geschwindigkeiten bis zu 10 Km/h
  • Kapazitäten bis zu 500 Tonnen
  • Kompensation von Lastachsen mit einer großen Auswahl an Suspensionen
  • Steuerknöpfe in der Fahrerkabine oder auf der Fernsteuerung
  • Je nach Bodenart stehen verschiedene Reifenarten zur Verfügung (Polyurethan, Bandagenreifen, superelastisch, luftgefüllt)
  • Auf Anfrage mit Hebebühne
  • Auf Anfrage ohne Hydraulik